30 Jahre Tanzsportclub Unterschleißheim

IMG_2454
1. Vorsitzender des TSC Unterschleißheim Peter Richmann (links) und Bürgermeister Christoph Böck (rechts) (Foto: Privat)

Im vollbesetzten Bürgerhaus Unterschleißheim konnte der Tanzsportclub Unterschleißheim e. V. im Rahmen der Tanzgala der Bigband Markus Fluhr sein 30-jähriges Bestehen feiern. 1. Vorsitzender Peter Richmann dankte den Initiatoren und Gründungsmitgliedern Christian Halmheu und Hans Hoyer für Ihre Idee, nach Fertigstellung des Bürgerhauses 1985 einen Tanzsportclub in Unterschleißheim zu gründen. Als Ehrengäste konnte er den ersten Bürgermeister Christoph Böck und seine Frau Petra sowie den Altbürgermeister Rolf Zeitler mit seiner Frau Monika begrüßen und der Stadt Unterschleißheim für die stets freundliche Unterstützung danken.
Bgm. Böck hob in einem kurzen Grußwort hervor, dass der TSC Unterschleißheim ein fester Bestandteil im Kultur- und Vereinsleben der Stadt Unterschleißheim ist und zu den aktivsten Vereinen zählt. Showeinlagen von 2 Standard- und 2 Lateinpaaren bildeten das Rahmenprogramm. Knapp 300 Gäste schwangen bis nach 1.00 Uhr eifrig das Tanzbein und genossen den großartigen Sound der Bigband Markus Fluhr.

IMG_2492
(Foto: Privat)
IMG_2500f
(Foto: Privat)

Mit dem 100. Turnier aktive Laufbahn beendet

Ulrich Heddesheim 1
Ute und Herbert Ulrich (Foto: Klaus Butenschön)

 

Als 3. Paar des TSC traten Ute und Herbert Ulrich am 03. und 04.10.2015 in Heddesheim an. In der Sen IV A-Klasse tanzten sie ihre Turniere 99 und 100 und beendeten damit ihre aktive Laufbahn. Unser großer Respekt gilt insbesondere Herbert Ulrich, der mit immerhin 82 Jahren noch einmal im Leistungssport angetreten ist. Der Turnierleiter hatte einen Hinweis erhalten und Ute und Herbert Ulrich die Startnummer 100 zugeteilt. Zuschauer und Paare trugen die beiden mit viel Applaus durch das Turnier und verabschiedeten sie bei der Siegerehrung mit stehenden Ovationen. Wir freuen und mit Ute und Herbert Ulrich über einen gelungenen Abschluss der aktiven Zeit und wünschen weiterhin alles Gute, vor allem Gesundheit.

 

Ulrich Heddesheim 2
Ute und Herbert Ulrich (Foto: Klaus Butenschön)

Peter Richmann

Aufstieg in die S-Klasse

Wie Christiane und Peter Klempfner gingen auch Edeltraud und Johann Reiter beim Turnierwochenende 03./04.10.2015 in Heddesheim an den Start. Mit einem 2. Platz in der Senioren III A-Klasse erreichten sie die letzten Punkte zum Aufstieg in die S-Klasse, die höchste deutsche Tanzsportklasse. Dort starteten Sie bereits am Sonntag und konnten unter 9 Paaren den 2. Platz belegen. Wir gratulieren herzlich und wünschen auch diesem Paar weiterhin viel Erfolg in der neuen Klasse.

Reiter Heddesheim
Edeltraud und Johann Reiter (2. von links; Foto: privat)

Peter Richmann

Christiane und Peter Klempfner steigen in die A-Klasse auf

In Heddesheim bei Heidelberg gingen am 03. und 04.10.2015 drei Paare des TSC Unterschleißheim an den Start. Christiane und Peter Klempfner belegten am Samstag in der Senioren III B-Klasse von 12 Paaren den 3. Platz.

Klempfner Heddesheim
Christiane und Peter Klempfner (3. von links; Foto: privat)

Am Sonntag reichte ein 5. Platz zum Aufstieg in die Senioren III A-Klasse. Wir gratulieren herzlich und wünschen weiterhin viel Erfolg.

Peter Richmann

Aufstieg in die A-Klasse

BuchdeTanz Bild Schmid
Andrea und Klaus Schmid (Foto privat)

Den Aufstieg in die zweithöchste Klasse, die Sen-II-A-Latein schafften Klaus und Andrea Schmid beim Turnier in Kelkheim/Taunus. Mit einem 2. Platz in der Sen II A erreichten sie die nötigen Punkte und Platzierungen zum Aufstieg.

Mit einem 7. Platz in der Endrunde der Sen II A Standard konnten sie ein erfolgreiches Wochenende abrunden.

Wir gratulieren sehr herzlich und wünschen weiterhin viel Erfolg.

Peter Richmann