Verein

Im April 1985 gründeten 50 tanzbegeisterte Unterschleißheimer den TSC Unterschleißheim. Inzwischen trainieren rund 250 Mitglieder in 4 Gruppen an jedem Tag der Woche. Basis des Clubs ist die Gruppe der Hobbytänzer, die dienstags im Festsaal des Bürgerhauses Unterschleißheim ihr Domizil hat und deren Training um 19.00 Uhr mit verschiedenen Leistungsstufen beginnt. Jugend und Turnierpaare haben einen zusätzlichen Trainingsraum im Saal Am Weiher 26, der sonntags auch dem Breitensport zur Verfügung steht. Auch die Geselligkeit kommt bei regelmäßigen Clubabenden, meist mit einem bestimmten Motto, nicht zu kurz.

Der Breitensport wird abwechselnd von Frau Sabine Weigert-Enderle und aktiven Turnierpaaren oder Übungsleitern betreut.

Die aktiven Turnierpaare trainieren Latein bei Rudi Grabon und Standard bei Thomas Lüdke im Gruppentraining sowie Standard bei Yoshi und Akemi Natsume im Einzeltraining.

Seit 2007 gibt es ein Hip-Hop-Angebot für Kinder und Jugendliche ab 8 Jahre, das donnerstags ab 16.00 Uhr im Mehrzwecksaal am Weiher stattfindet.

Wer kann mitmachen? Jeder, der einen Tanzkurs absolviert hat und die Grundbegriffe des Welttanzprogramms beherrscht, ist beim Breitensport oder in der Jugendgruppe herzlich willkommen.