2. Trainingsvideo mit Sabine Weigert-Enderle ist online

Liebe Mitglieder,

das zweite Video mit Sabine ist online, diesmal zum Thema „Körperaufbau & Wiener Walzer“! Ganz spannende Übungen zum Aufbau und zur Verbesserung der Haltung und zum Tanzen des Wiener Walzer auf kleinem Raum sind der Inhalt. Alles ist allein oder zu zweit nachzumachen. Nach „Rumba-Basics“ ist das eine echte Abwechslung!

Es gibt aber auch weitere gute Nachrichten: Ab Montag, den 08.06.2020 ist das Tanztraining grundsätzlich wieder erlaubt, wenn auch unter vielen Auflagen. Allerdings haben wir noch keine Zusage der Stadt Unterschleißheim, wann welche Säle wieder für das Training genutzt werden dürfen. Daher können wir noch keine konkreten Planungen vornehmen. Sobald wir aber Details von der Stadt erfahren haben, planen wir den Wiedereinstieg in das Training und informieren Euch dann natürlich sofort.

Viele Spaß beim Video-Training!

Liebe Grüße

Peter
1. Vorsitzender

TanzSportClub Unterschleißheim | Aktuelle Informationen zur Corona-Situation

Liebe Mitglieder,

wir müssen Sie / Euch leider darüber informieren, dass unsere Trainingsräumlichkeiten nach wie vor – derzeit bis zum 29. Mai – auf Grund der Verordnungen der Bayerischen Staatsregierung geschlossen sind. Ein Training ist derzeit weder für die Turnierpaare nach für die Breitensportler zulässig, Gruppentrainings dürfen nicht abgehalten werden.

Wir haben mit Sabine Weigert-Enderle ein Konzept für wöchentliche Trainingsvideos erarbeitet, die wir baldmöglichst auf unserer Homepage veröffentlichen werden. Es geht um Technik-Trainings, die auf kleinem Raum zu Hause nachgetanzt werden können, natürlich auch mehrfach, bestenfalls täglich zur Fitness. Notwendig dafür ist nur ein internetfähiger PC oder ein Tablet. Wir planen auch ein Angebot, mit dem wir Euch bei technischen Problemen mit den Videos helfen können. Sobald es so weit ist, informieren wir entsprechend!

Dieses Video-Angebot zum Techniktraining ist eine Ergänzung zu den Tanzvideos, die wir schon in unserem internen Bereich der Homepage eingestellt haben. Motiviert Euch mit einem Training mit Sabine, wenn auch zunächst nur am Bildschirm.

Wir ziehen zum 20.05.2020 die Mitgliedsbeiträge für das 2 Quartal 2020 ein. Auch wenn wir euch gerne anbieten würden den Beitrag zu reduzieren, wir dürfen das leider nicht. Über die Höhe der Mitgliedsbeiträge kann laut unserer Satzung nur die Mitgliederversammlung entscheiden.

Mit den aktuell gültigen Vorgaben ist es nicht möglich, die Mitgliederversammlung 2020 noch im ersten Halbjahr 2020 abzuhalten. Wir hoffen sehr, dass die Entwicklung uns die Möglichkeit gibt, zur Mitgliederversammlung in der zweiten Jahreshälfte einzuladen.

Auf Grund der „Corona-Situation“ werden wir unseren Biergartenbesuch auf den Herbst verschieben. Auch wenn die Biergärten jetzt geöffnet haben, für Gruppen wie für unsere TSC-Mitglieder ist 1,5 m Abstand der Kommunikation sicher nicht zuträglich. Hoffen wir auf einen schönen September!

Für unseren abgesagten Jubiläumsball am 05.09.2020 gibt es leider noch keinen Ersatztermin. Wir planen aber gerade sehr fleißig!

Bleibt gesund und hofft mit uns, dass wir bald wieder alle gemeinsam tanzen können!

Viele Grüße

Peter Klempfner
1. Vorsitzender
TSC Unterschleißheim e.V.

TSC Unterschleißheim erhält Preis für beste Jugendarbeit

Die Raiffeisenbank München-Nord eG hat einen Preis für die beste Jugendarbeit in einem Sportverein ausgelobt. Der TSC Unterscheißheim hat sich mit seinem Online-Konzept in der Corona-Krise, das aus Videos und dem Angebot von wöchentlichen Online-Trainings für die Kinder und Jugendlichen der 3 Hip-Hop-Gruppen besteht, beworben.

Urkunde der Raiffeisenbank München-Nord eG für den TSC Unterschleißheim e.V.

Wir freuen uns, dass wir zu Gewinnern gehören und damit zusätzliche Mittel zur Verfügung haben, um unser Online-Angebot zu verbessern und um das Training dann zu intensivieren, wenn wieder Tanzsport in Gruppen zugelassen ist.

Vielen Dank an die Raiffeisenbank München-Nord eG für diese schöne Aktion!

Peter Klempfner

Absage Oberbayerische Pfingstturniere 2020

Liebe Turniertänzer/innen,

auch wenn es uns schwerfällt müssen wir leider dieses Jahr unsere Oberbayerischen Pfingstturniere absagen.

Aufgrund der fortdauernden Einschränkungen für Hallensportarten und insbesondere Kontaktsportarten wie Tanzen sind wir zu dem Schluß gekommen, dass wir derzeit keinen vertretbaren Weg sehen, am 6. und 7. Juni ein Großturnier mit mehr über 400 startenden Paaren sowie vielen Helfern und Zuschauern durchzuführen.

Ich hoffe, ihr haltet uns trotzdem die Treue und kommt nächstes Jahr wieder zu uns.

Aufgrund zweier geplanter Landesmeisterschaften an unserem Stammwochenende werden wir das Turnier nächstes Jahr am Ende der bayerischen Sommerferien veranstalten. Details findet ihr dann unter www.oberbayerische-pfingstturniere.de

Wir wünschen euch – und natürlich auch uns, dass wir alle bald wieder mit dem Training anfangen können.

Bis dahin bleibt gesund!

Wolfgang Luenebach
Sportwart
TSC Unterschleißheim e.V.

Aktuelle Trainingssituation

Liebe Mitglieder,

auf Grund der behördlichen Anordnungen ist leider weiterhin der Trainingsbetrieb des TSC Unterschleißheim untersagt, der Zutritt zu den Trainingsräumlichkeiten verboten.

Wir hoffen auf Informationen über den weiteren Fahrplan der Bayerischen Staatsregierung in Sachen Vereinssport ca. am 7. Mai 2020.

Leider wissen wir jetzt schon, dass auf Grund der Covid-19-Situation unser Clubausflug im Juni 2020 entfallen muss und auch der Jubiläumsball am 5. September 2020 im Bürgerhaus Unterschleißheim nicht stattfinden kann.

Wir bedauern dies sehr, sind aber verpflichtet, den Anweisungen der Landesbehörden und der Stadt Unterschleißheim Folge zu leisten.

Wir wünschen allen Mitgliedern des TSC: Kommt gut durch diese Zeit und bleibt vor allem gesund! Wir freuen uns alle auf viele gemeinsame Trainings und Feiern, wenn dies wieder möglich ist.

Es grüßt Euch ganz herzlich Euer

Peter Klempfner
1. Vorsitzender
TSC Unterschleißheim e.V.